Alle BeiträgeErholung/Wohlfühlen

Wenn eine Blumenwiese mehr als 1000 Worte sagt

So wie jede Jahreszeit seine Besonderheit hat und man sich insgeheim schon lange auf diese ersten Frühlingsgefühle freut – ist es für mich definitiv das Erblühen der Almwiesen. Die Vielfalt von Mutternatur malt die Landschaft so wunderschön kunterbunt aus. Jede Wanderung, jeder Spaziergang oder jede andere sportliche Aktivität ist somit von liebevollen und zarten Weggesellen und Landschaftsverschönern geziert.

Alm- & Wiesenblumen

Inspiriert von der schönen Blumenpracht und angetrieben vom Kind in uns, machen wir uns auf den Weg, einen Strauß voller Wiesenblumen zu pflücken. Das Gute liegt so nah und es gibt (für mich) nichts Schöneres, Näheres und Wohltuenderes als die Vielfalt der Natur ins Haus zu holen. Im Sommer mache ich mich übrigens und meistens auch die fleißigen Helfer aus unserem Team, häufig auf den Weg um genau diese Schönheiten ins Hotel zu bringen. Ganz unaufgefordert und ungezwungen hat sich so eine wunderschöne Tradition entwickelt, auf die wir künftig auch nicht verzichten möchten. 

Wir lassen uns einfach auf den Almwiesen inspirieren und nehmen mit was am Wegesrand zu finden ist – ob rot, ob blau, ob groß oder klein – alles kommt in den Strauß. Besonderes Highlight und immer wieder bei uns im Hotel zu sehen, sind Gräser und Sträucher die jeden Blumengruß mit einfachen Hilfsmitteln auffrischen und etwas verspielt wirken lassen.

Doch seht selbst – nicht geformt, nicht gewollt, sondern in seiner Vielfalt einfach passiert. 

Meine persönlichen Top 5 – der schönsten Alpenblumen:

 

Mit der Natur ist uns wichtig!!!

Was uns sehr am Herzen liegt, ist ein nachhaltiger Umgang mit Flora und Fauna sowie auf den Naturschutz unseres Lebensraum hinzuweisen. Viele Alpenblumen stehen unter Naturschutz und das gehört auch akzeptiert! Hilfreiche Informationen über die geschützte Pflanzenvielfalt in den Alpen und auch weiteren wertvollen Input zum Leben im Alpenraum findet ihr unter folgendem Link.

Informationen zur Natur Residenz Anger Alm findet ihr unter folgendem Link – schaut vorbei wir freuen uns: Natur Urlaub 

Impressum: ©Tirol Werbung / Hörterer Lisa bzw. Krings Maren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Check Also

Close